Jochen "Yoshi" Hampl

Projekte

   

biographie
dub aware sound system
seh- und hörbeispiele
der trommler
unterricht


home

„AMEISEN LAUFEN HÖREN KÖNNEN“.
Musik für akustische und elektrische Gitarre, Electronik, Djembe und Gesang. Das Programm bewegt sich zwischen deutschsprachige Popsongqualitäten und elektronischen Malereien. Platz hat genauso Experimentelles sowie das Erzählen kabarettreifer Geschichten, die von 30 britischen Kühen, von klein Yoshi in Djakarta oder von der Taktik gegen die Diktatur handeln. Das Programm ist so angelegt, dass auf jedes technische Hilfsmittel , wie P.A. Anlage verzichtet werden kann. Daher eignet sich „AMEISEN LAUFEN HÖREN KÖNNEN“ nicht nur für Clubgigs, sondern auch für Kleinkunstbühnen und bei Strassenfestivals. Dauer des Auftritts: ca 90 Minuten.

Immer laufen weiterlaufen laufend auf der hut
Vorwärtslaufen rückwärtslaufen laufend auf der hut
Rot anlaufen jetzt blau anlaufen laufend auf der hut
Schiff auslaufen dann ölauslaufen laufend auf der hut
Doch lieber ameisen laufen hören können
Doch lieber ameisen laifen hören können

zu den Hörbeispielen

technical rider:
1 SM57 für Gesang
2 Kondensator für Percussion
3 D. I. - Boxen

YOSHI HAMPL /MARGIE SACKL

Ein neues Duo. Sie kennen sich schon über 20 Jahre. Jetzt Musizieren sie endlich gemeinsam.Rein percussiv, ohne elektronische Elemente und weitab von ausgetretenen Weltmusikpfaden präsentieren sie muttersprachliches Liedgut im Sinne von witziger Kleikunstathmosphäre. „Manchmal drink ich Kakao - weil zappenduster ischs sowieso“.

Kontakt: Margie Sackl: (++)43/ (0)676/ 6191821 www.tirolkultur.percussion.at

 

 


yo.shi@gmx.at tel.: ++43 / (0) 676 935 88 59